CFC - Carbonfiberreinforced Carbon

CFC, der ideale Konstruktionswerkstoff im Hochtemperaturbereich

CFC (Carbonfiberreinforced Carbon) ist ein Hochleistungs- faserverbundwerkstoff, der aus einer Kohlenstoff- oder Graphitmatrix und aus Kohlenstofffasern besteht. Durch die Einbringung der Fasern entsteht ein wärmefester Werkstoff, der unter Schutzgas oder Vakuum bis weit über 2000 °C eingesetzt werden kann. Hierbei hat er nur eine sehr geringe Kriechneigung.

Produktbild Carbonfiberreinforced Carbon

Für die unterschiedlichsten Anwendungen bieten wir folgende Kohlestoffasern an:

 

 

CX-31

CX-26

CX-27

CX-74

CX-76

Verstärkungsfaser Kohlenstoff
Stapelfasern
Kohlenstoff 6k-
Roving
Kohlenstoff 6k-
Roving
Kohlenstoff 12k-
Roving
Carbon 12k-
Roving
Verstärkungsart Gewebe 0/90°Gewebe 0/90°Gewebe 0/90°Gewebe 0/90°Gewebe 0/90°
Dichte

g/cm³

(//)1,611,441,611,511,58

S.E.W.

µΩm

(//)2222202320

Biegfestigkeit

MPa

(//)9091177140185

E-Modul (Biege)

GPa

(//)2341594655

Scherfestigkeit

MPa

(//)10710--
Druckfestigkeit

MPa

(//)806710095120
(_I_)249220261260260

Zugfestigkeit

MPa

(//)98250230185250

E-Modul(Zug)

GPa

(//)477090111113

CTE(20-1000°C)

10-6 K-1(//)<1<1<1<1<1

 

(_I_)4,16,97,708,108,40
WärmeleitfähigkeitW/m·K(//)3146673544
(_I_)1291569
Stand  Sep08Sep08Sep08Sep08Sep08